Doping Russlands Sportminister bestreitet Manipulation von Daten

Der Chef der russischen Antidopingagentur sagte Anfang Oktober, Russland habe Daten aus dem Moskauer Kontrolllabor manipuliert. Sportminister Pawel Kolobkow macht nun technische Probleme verantwortlich.
Heute ist Pawel Kolobkow russischer Sportminister. In den Achtzigerjahren gehörte er zu den besten Fechtern der Welt

Heute ist Pawel Kolobkow russischer Sportminister. In den Achtzigerjahren gehörte er zu den besten Fechtern der Welt

Foto: Andrzej Grygiel/DPA
mrk/sid