Gedopter US-Sprinter Gay rückwirkend ein Jahr gesperrt

Der amerikanische Sprintstar Tyson Gay ist wegen Dopings rückwirkend mit einer Sperre für ein Jahr belegt worden. Zudem muss er seine Silbermedaille von den Olympischen Spielen 2012 zurückgeben. Im Juni darf er schon wieder laufen.
US-Sprinter Gay: "Verantwortung übernommen"

US-Sprinter Gay: "Verantwortung übernommen"

Foto: ROBERT GALBRAITH/ REUTERS
psk/dpa/sid