Doping-Vorwürfe BDR-Boss Scharping spricht von Manipulation

Rudolf Scharping, Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer, hat gereizt auf die Vorwürfe gegen seinen Vize Udo Sprenger reagiert. Dieser habe niemals Doping gefördert. Indes bekräftigt ein ehemaliger Radfahrer auf SPIEGEL ONLINE seine Anschuldigungen gegen den Verband.
Mehr lesen über