Doping Wada verzichtet auf Sanktionen gegen Russland

Obwohl gegen Auflagen verstoßen wurde, wird Russland nicht erneut suspendiert. Die Welt-Anti-Doping-Agentur zeigt sich gnädig - eine endgültige Lösung im russischen Dopingskandal ist dies aber noch nicht.
Rusada-Chef Juri Ganus

Rusada-Chef Juri Ganus

Foto: Pavel Golovkin/ AP