Eisschnellauf Zwei Weltrekorde für Sabine Völker


Lächelnd zum Rekord: Sabine Völker lief schnell wie nie
DPA

Lächelnd zum Rekord: Sabine Völker lief schnell wie nie

Salt Lake City - Sabine Völker hat das erfolgreichste Weltcup-Wochenende ihrer Karriere mit neuen Eisschnelllauf-Weltrekorden über 1000 Meter und im Sprint-Vierkampf gekrönt. Die 28-jährige Erfurterin verbesserte auf der Olympia-Bahn von Salt Lake City die alte Bestmarke der Berlinerin Monique Garbrecht-Enfeldt vom 10. März dieses Jahres um 0,07 Sekunden.

Mit 149,945 Punkte fixierte die Thüringerin zugleich einen neuen Punkte-Rekord, der seit Januar 2001 im Besitz von Catriona LeMay-Doan (Kanada/150,085) war.



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.