Eisschnelllauf-Weltcup Anschütz-Thoms stiehlt Pechstein die Show

Erfolge und Enttäuschungen für die deutschen Eisschnellläuferinnen: Daniela Anschütz-Thoms sicherte sich beim Weltcup in Berlin den zweiten Platz über 3000 Meter. Schlechter lief es für Claudia Pechstein. Jenny Wolf verpasste über 500 Meter den Sieg - trotz Rekordzwischenzeit.
Eisschnellläuferin Anschütz-Thoms: "Bin sehr glücklich"

Eisschnellläuferin Anschütz-Thoms: "Bin sehr glücklich"

Foto: AFP
Mehr lesen über