UV-Bestrahlung in Erfurt Wada rudert in Blut-Affäre zurück

Die Welt-Anti-Doping-Agentur hat in der Erfurter Blut-Affäre ihren guten Ruf aufs Spiel gesetzt. Im Gegensatz zu vorherigen Bekundungen kam die Wada nun zum Schluss, dass die Methode erst seit Januar 2011 verboten ist. Der weltweite Doping-Kampf könnte darunter leiden.
Blutproben: Der "Fall Erfurt" fällt nach neuen Erkenntnissen in sich zusammen

Blutproben: Der "Fall Erfurt" fällt nach neuen Erkenntnissen in sich zusammen

Foto: dapd
luk/dpa/sid