Kritik von Ex-Wada-Chef "Warum gibt es mehr Schutz im Sport als bei Mord?"

Miserable Aufklärungsquoten, veraltete Methoden: David Howman hat die Welt-Anti-Doping-Agentur kritisiert. Verdächtige Sportler würden bei Blutproben besser geschützt werden als Mordverdächtige.
David Howman

David Howman

Foto: DENIS BALIBOUSE/ REUTERS
mrk/sid
Mehr lesen über