Fall Sinkewitz Dopingfahnder bestreiten Verfahrensfehler bei Kontrolle

Verwirrung um die Trainingskontrolle des positiv getesteten Radprofis Patrik Sinkewitz. Nach Angaben der Nationalen Anti-Dopingagentur Nada lief alles korrekt ab. Zuvor hatte das ZDF über formale Fehler berichtet. Sinkewitz' B-Probe wird frühestens am Dienstag geöffnet.