French Open Federer scheitert im Achtelfinale, Djokovic souverän

Für Roger Federer sind die French Open bereits früh beendet. Der Schweizer verlor einen Fünfsatz-Krimi gegen Ernests Gulbis. Novak Djokovic hat dagegen locker das Viertelfinale erreicht. Auch Maria Scharapowa durfte jubeln.
Tennisstar Federer: Überraschende Niederlage gegen Gulbis

Tennisstar Federer: Überraschende Niederlage gegen Gulbis

Foto: DOMINIQUE FAGET/ AFP
krä/mon/sid/dpa