Nach Unfall in Spa-Francorchamps Ärzte holen Formel-2-Pilot Correa aus künstlichem Koma

Zwei Wochen nach seinem Atemstillstand liegt der schwer verunglückte Rennfahrer Juan Manuel Correa nicht mehr im Koma. Sein Zustand ist aber weiterhin ernst.
Juan Manuel Correa ist nach seinem schweren Unfall aus dem Koma erwacht

Juan Manuel Correa ist nach seinem schweren Unfall aus dem Koma erwacht

Foto: Gareth Harford/ LAT Images/ imago images
svs/dpa/sid