Freiwasser-Drama DSV-Chefin fordert neue Rettungs-Regeln

Nach dem Schock um die besinnungslose polnische Freiwasserschwimmerin Natalie Charlos fordert der DSV eine schnelle Änderung der Regeln. Es müsse gewährleistet sein, dass Retter früher eingreifen könnten.
Freiwasserschwimmerin Charlos: Fast ertrunken

Freiwasserschwimmerin Charlos: Fast ertrunken

Foto: Michael Kappeler/ dpa
aha/sid/dpa