French Open Federer rutscht gegen Kuerten aus

Der Weltranglistenerste Roger Federer galt nach seinem Sieg beim Sandplatzturnier von Hamburg als erster Titelanwärter für die French Open. Doch die Niederlage gegen den dreimaligen Roland-Garros-Champion Gustavo Kuerten ließ die Träume des Australian-Open-Gewinners auf den Grand Slam in diesem Jahr platzen.