Grünes Wasser in Rio Wasserballer klagen über brennende Augen

Jetzt auch der Pool der Wasserballer: In einem zweiten Becken hat in Rio die Wasserfarbe von Blau zu Grün gewechselt. Es bestehe kein Gesundheitsrisiko, heißt es. Doch die ersten Athleten klagen über Schmerzen.
Gergo Zalanki (vorn) beim Spiel gegen Griechenland

Gergo Zalanki (vorn) beim Spiel gegen Griechenland

Foto: LASZLO BALOGH/ REUTERS
mon/vet/dpa/sid