Handball-EM 2018 Die Konkurrenz patzt - und die deutschen Halbfinalchancen steigen

Die deutschen Handballer haben es plötzlich in der eigenen Hand: Weil Spanien und Mazedonien überraschend ihre Spiele verloren, reicht der DHB-Auswahl im Gruppen-Showdown ein Sieg - ohne Wenn und Aber.
Daniel Sarmiento (l., ESP), Gregor Potocnik (SLO)

Daniel Sarmiento (l., ESP), Gregor Potocnik (SLO)

Foto: STR/ AFP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

chh/dpa
Mehr lesen über Verwandte Artikel