Handball HSV trennt sich von Trainer Gaudin

Der HSV Handball reagiert auf die sportliche Krise. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge und dem Sturz auf Tabellenrang neun stellte der Klub Trainer Christian Gaudin frei.

Trainer Gaudin: Aus beim HSV
DPA

Trainer Gaudin: Aus beim HSV


SPIEGEL ONLINE Fußball
Hamburg - Handballbundesligist HSV Hamburg hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Christian Gaudin getrennt. Dies teilte der Champions-League-Sieger von 2013 mit.

"In Anbetracht der sportlichen Entwicklung der vergangenen Wochen haben wir den Eindruck gewonnen, dass uns eine positive Wendung mit Christian Gaudin nicht mehr gelingen wird - unabhängig davon, dass uns derzeit wichtige Spieler verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen", sagte HSV-Geschäftsführer Christian Fitzek.

Bis zum Jahresende wird das Training der Profis Co-Trainer Jens Häusler übernehmen. Der HSV hatte vier der vergangenen fünf Bundesligapartien verloren, darunter zuletzt gegen Schlusslicht Lemgo. In der Tabelle belegt das Team nur Rang neun.

chp/dpa/sid



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.