Handball-Krise Schiedsrichter bestätigen versuchte Bestechung

Die Manipulationsaffäre im Handball weitet sich weiter aus: Dänische Unparteiische berichten nun über ein Betrugsangebot aus dem Jahr 2008. Der europäische Verband sieht derweil keinen Anlass für Verdächtigungen im Champions-League-Finale zwischen Kiel und Flensburg.
fpf/sid/dpa