Handball-WM Schweden schlägt die Slowakei, Österreich verliert

Schweden steht bei der Handball-WM im eigenen Land kurz vor dem Einzug in die Hauptrunde. Der Rekord-Europameister gewann gegen die Slowakei deutlich. Österreich musste eine unerwartete Niederlage einstecken.
Schwedischer Nationalspieler Gustafsson: Leichtes Spiel mit der Slowakei

Schwedischer Nationalspieler Gustafsson: Leichtes Spiel mit der Slowakei

Foto: JONATHAN NACKSTRAND/ AFP
chp/sid/dpa