Herzbeschwerden Früherer IOC-Präsident Samaranch in Klinik gebracht

Juan Antonio Samaranch ist in ein Krankenhaus in Barcelona gebracht worden. Der langjährige Präsident des Internationalen Olympischen Komitees leidet unter einer akuten Herzinsuffizienz. Die Prognosen für den 89-Jährigen sind nach Angaben der Klinik "schlecht".
Ex-IOC-Präsident Samaranch (Oktober 2009): Zustand "ernst, aber stabil"

Ex-IOC-Präsident Samaranch (Oktober 2009): Zustand "ernst, aber stabil"

Foto: OLIVIER MORIN/ AFP
fsc/sid/dpa/AFP