Highschool-Sport in den USA Football-Team gewinnt zu hoch - Trainer wird gesperrt

Weil seine Mannschaft mit 48 Punkten gewonnen hat, muss ein Highschool-Football-Trainer ein Spiel von der Tribüne aus zuschauen. Grund hierfür ist eine Regel, die schwache Teams vor blamablen Ergebnissen schützen soll.
Jubelnde Footballer (Symbolbild)

Jubelnde Footballer (Symbolbild)

miodrag ignjatovic/ Getty Images
bka/sid
Mehr lesen über