Intransparente Verbände Kampf der Korruption

Die Deutsche Fußball Liga und der DFB haben erste Schritte im Kampf gegen Korruption eingeleitet. Expertenvorschläge gibt es viele, wie das Magazin "SPONSORS" zeigt - doch umgesetzt werden bisher nur wenige. Das größte Problem: Korrupte Funktionäre haben noch immer kaum etwas zu befürchten.
Von Tobias Kuske
Übergabe eines Bündels mit 100-Euro-Banknoten: Korruption im Sport ist weit verbreitet

Übergabe eines Bündels mit 100-Euro-Banknoten: Korruption im Sport ist weit verbreitet

Foto: A3397 Gero Breloer/ dpa