Leichtathletik-WM Iwanow holt Gold, Reese feiert historischen Sieg

Mit ihm hatten nur wenige gerechnet: Alexander Iwanow hat sich im Gehen gegen alle Favoriten durchgesetzt. Der 20-Jährige beschert Ausrichter Russland die erste Goldmedaille bei der WM. Weitspringerin Brittney Reese und Diskuswerferin Sandra Perkovic haben derweil Geschichte geschrieben.
Iwanow: In 1:20:58 Stunden ins Ziel

Iwanow: In 1:20:58 Stunden ins Ziel

Foto: Ian Walton/ Getty Images
mon/dpa/sid