Jaksches Doping-Beichte "Skrupel gab es keine mehr"

Er galt als Kronprinz Jan Ullrichs beim Team Telekom, fuhr für spanische und dänische Top-Teams. Nun gestand Jörg Jaksche im SPIEGEL jahrelanges Doping und stellt sich als Kronzeuge zur Verfügung. Lesen Sie im ersten Teil des Interviews, wie die Dopingkarriere von "Bella" beim Team Polti begann.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel