Eklat bei Judo-Grand-Slam Israeli gewinnt, Hymne wird nicht gespielt

In Abu Dhabi gewinnt ein israelischer Judoka einen wichtigen Wettkampf. Auf die obligatorische Hymne muss Tal Flicker aber verzichten, stattdessen singt er leise vor sich hin.
Der israelische Judoka Tal Flicker

Der israelische Judoka Tal Flicker

Foto: Laszlo Balogh/ REUTERS
krä/dpa
Mehr lesen über