"Kampf der Nibelungen" Wie rechte Hooligans den Kampfsport erobern

Hooligans im Fußballstadion? Das gibt es nur noch selten. Heute begeistert sich die Szene für Mixed Martial Arts. Das Problem: Rechte Hooligans und Neonazis nutzen die Veranstaltungen für völkische Propaganda.
Zur Person
Anzeige
Titel: Hooligans: Eine Welt zwischen Fußball, Gewalt und Politik
Herausgeber: Die Werkstatt
Seitenzahl: 192
Autor: Claus, Robert
Für 14,90 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Mehr lesen über