Kampf gegen Doping in der DDR "Ich bitte euch, kein Mittelchen zu schlucken"

Es ist ein Sensationsfund: Vor fast 50 Jahren schrieb die DDR-Rudertrainerin Johanna Sperling einen Brief an ihre Sportlerinnen - und warnte sie vor Doping. Das Dokument beweist, dass die Folgen der Leistungsmanipulation bereits damals bekannt waren. SPIEGEL ONLINE hat die mutige Frau besucht.
Mehr lesen über