Lance Armstrong im US-Fernsehen Perfekt vermarkteter Betrug

Lance Armstrong gibt zu, dass er ohne die Beweise der Dopingfahnder immer weitergelogen hätte - perfektes Marketing für sein Buchprojekt. Er inszeniert selbst seinen Status als Betrüger. Und ist so seinem Ex-Rivalen Jan Ullrich weit voraus.
Ex-Superstar Armstrong: "Komplett ohne Bullshit"

Ex-Superstar Armstrong: "Komplett ohne Bullshit"

LUCAS JACKSON/ REUTERS