Unfall beim Basketball NBA-Star LeBron James stürzt auf Ehefrau von Golfprofi

NBA-Superstar LeBron James ist über zwei Meter groß und 113 Kilo schwer. Bei einem Spiel hechtete er nun dem Ball hinterher - und landete auf einer prominenten Zuschauerin. Sie musste ins Krankenhaus.

"Cavs"-Superstar James: Stets ein Vorbild an Einsatz
AP

"Cavs"-Superstar James: Stets ein Vorbild an Einsatz


Das Unglück ereignete sich bei einer Partie der Cleveland Cavaliers gegen die Oklahoma City Thunder in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA. Beim Stand von 98:89 für die "Cavs" hechtete LeBron James in die erste Zuschauerreihe, um einen Ball noch im Spiel zu halten.

Unglücklicherweise landete James dabei mit seinem vollen Körpergewicht von 113 Kilogramm auf Ellie Day. Sie ist die Frau von Golfprofi Jason Day, der Nummer zwei der Golf-Weltrangliste. "Sie drückte meine Hand und versicherte mir, ihr ginge es gut", sagte der sichtlich schockierte Hüne nach dem Vorfall.

Day musste nach der Kollision auf einer Trage aus der Halle gebracht werden. Anschließend wurde sie vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert, das sie später wieder verlassen konnte.

James kehrte danach auf das Parkett zurück und führte sein Team mit 33 Punkten zum 104:100-Sieg gegen Oklahoma. Nach dem Spiel war er mit seinen Gedanken bereits wieder bei der Verletzten. "Ellie, ich hoffe, es geht dir besser! Entschuldigung! Ich hoffe, ihr beiden kommt bald wieder zu einem Spiel. In Liebe, LJ!", twitterte der 30-Jährige.

lst/sid/dpa

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.