Leichtathletik-WM: Protest und Spiele
Foto: Michael Kappeler/ dpa
Fotostrecke

Leichtathletik-WM: Protest und Spiele

Leichtathletik-WM in Moskau Das zweite Gesicht

Die Leichtathletik-WM in Moskau hinterlässt gemischte Gefühle: Die Deutschen begeisterten mit Medaillen und Talenten. Doch leere Zuschauerränge und die Debatte um das russische Anti-Homosexuellen-Gesetz werfen die Frage auf, ob Russland als Olympia-Gastgeber geeignet ist.