Schach-Weltmeister Carlsen Das Wunderkind ist müde geworden

Es war eine Titelverteidigung, ohne zu überzeugen. Erst im Tiebreak spielte Magnus Carlsen seine Qualitäten bei der Schach-WM aus. Der Norweger hat seinen Schwung aus früheren Jahren eingebüßt.
Magnus Carlsen, Herausforderer Fabio Caruana (r.)

Magnus Carlsen, Herausforderer Fabio Caruana (r.)

Foto: IVAN MUDROV/ dpa