Verstoß gegen Anti-Doping-Regeln DHB suspendiert Michael Kraus

Michael Kraus droht eine Sperre wegen Versäumnissen bei der Melde- und Kontrollpflicht der Nada. Dreimal soll er gegen die Vorgaben der Anti-Doping-Agentur verstoßen haben. Der Nationalspieler ist vom Deutschen Handballbund bereits vorläufig suspendiert worden.
Nationalspieler Kraus: Verstoß gegen die Meldepflicht

Nationalspieler Kraus: Verstoß gegen die Meldepflicht

Carmen Jaspersen/ dpa
max/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel