Ehemaliger Uefa-Boss Französische Polizei entlässt Platini aus Gewahrsam

Mehrere Stunden lang vernahmen französische Ermittler den früheren Uefa-Präsidenten Michel Platini, es ging um die Vergabe der Fußball-WM 2022 nach Katar. Nun hat er das Polizeirevier verlassen.
Michel Platini vor dem Polizeigebäude in Nanterre: "Das war lang"

Michel Platini vor dem Polizeigebäude in Nanterre: "Das war lang"

Foto: Zakaria ABDELKAFI/ AFP
aar/dpa/AFP