Mixed Zone Gebrselassie droht London 2012 zu verpassen, Mahan gewinnt Golf-WM

Eine Lauf-Legende bangt um die Olympia-Teilnahme: Haile Gebrselassie hat in Tokio die Qualifikation für London zunächst verpasst. Der THW Kiel steht im Achtelfinale der Handball-Champions-League. Hunter Mahan hat im Finale der Golf-WM gegen Rory McIlroy gewonnen.

Marathonläufer Gebrselassie: Konkurrenz aus dem eigenen Land
REUTERS

Marathonläufer Gebrselassie: Konkurrenz aus dem eigenen Land


Hamburg - Marathon-Superstar Haile Gebrselassie muss um seinen Start bei den Olympischen Spielen in London fürchten. Das 38-Jährige aus Äthiopien kam beim Tokio-Marathon in 2:08:17 Stunden nicht über einen vierten Platz hinaus. Mit dieser Zeit droht Gebrselassie das Scheitern in der nationalen Qualifikation. Seine Landsleute Ayele Absehro (2:04:23), Dino Sefir Kemal (2:04:50) und Markos Geneti (2:04,54) waren zuletzt schneller. "Ich kann in zwei Wochen nochmal einen Marathon laufen", sagte Gebrselassie. Äthiopien darf wie jedes Land nur drei Marathonläufer zu den Olympischen Spielen schicken, wobei sich die Nominierung an den gelaufenen Zeiten orientiert.

Der US-amerikanische Golfprofi Hunter Mahan hat in Arizona überraschend die Weltmeisterschaft gewonnen. Im Finale besiegte der Ryder-Cup-Spieler bei Marana den favorisierten Weltranglisten-Zweiten Rory McIlroy aus Nordirland 2 und 1. Der 39-Jährige erhielt rund 1,44 Millionen Siegprämie aus der Gesamtdotierung von 8,5 Millionen Dollar. Zuvor hatte McIlroy bei der Golf-WM das Halbfinale gegen den Engländer Lee Westwood für sich entschieden. Durch die Niederlage im Finale verpasste es der 22 Jahre alte Nordire, den bisherigen Weltranglistenersten Luke Donald aus England von der Spitze zu verdrängen. Der Deutsche Martin Kaymer war im Achtelfinale gegen Matt Kuchar (USA) ausgeschieden.

Die Handballer des THW Kiel haben sich als Gruppensieger für das Champions-League-Achtelfinale qualifiziert. Durch das 24:24 (11:11) am letzten Spieltag der Gruppenphase bei der AG Kopenhagen blieb der Bundesliga-Tabellenführer einen Punkt vor den zweitplatzierten Dänen. Bei der Auslosung am Dienstag im dänischen Hörsholm trifft der THW auf einen Gruppenvierten. Es könnte damit zu einem Duell mit den Füchsen Berlin kommen. Der HSV Hamburg gewann sein Gruppenspiel bei Metalurg Skopje 25:23 (12:14). Die Hamburger standen schon zuvor als Gruppensieger fest.

Stabhochsprung-Routinier Björn Otto sorgte bei den deutschen Hallen-Meisterschaften in Karlsruhe für das internationale Top-Resultat des Schlusstages. Der 34-Jährige stellte mit 5,92 Metern seine erst acht Tage alte Saisonbestleistung ein. Nur Europameister Renaud Lavillenie (Frankreich/5,93) sprang in dieser Saison schon höher als der Deutsche. Hochspringerin Ariane Friedrich sicherte sich mit einer Siegeshöhe von 1,91 Metern den Deutschen Meistertitel im Hochsprung.

Der topgesetzte Spanier David Ferrer hat das ATP-Turnier in Buenos Aires gewonnen. Der Weltranglistenfünfte setzte sich im Finale gegen seinen Landsmann Nicolas Almagro 4:6, 6:3, 6:2 durch. Für den 29-Jährigen war es der 13. Titel seiner Karriere und der zweite in 2012. Auch Juan Martin del Potro aus Argentinien war erfolgreich. Im Finale der mit etwas mehr als einer halben Million Euro dotierten Veranstaltung in Marseille besiegte er den französischen Lokalmatadoren Michael Llodra 6:4, 6:4.

rei/dpa



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.