Mixed Zone Mayer im Viertelfinale, Boll und Ovtcharov im Duell

Tennisspieler Florian Mayer hat in Rom das Viertelfinale erreicht. Bei der Tischtennis-WM treffen Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov im Achtelfinale aufeinander. Außerdem: Golfprofi Tiger Woods hat sein Comeback abgebrochen.

Tennisprofi Mayer: Im Viertelfinale von Rom
DPA

Tennisprofi Mayer: Im Viertelfinale von Rom


Hamburg - Zehn Tage vor Beginn der French Open präsentiert sich Tennisspieler Florian Mayer in starker Form. Beim Turnier in Rom zog der 27-Jährige mit einem 7:5, 6:4-Erfolg gegen den Argentinier Juan Ignacio Chela ins Viertelfinale ein. Dort trifft der Weltranglisten-28. auf den Schotten Andy Murray. Ausgeschieden in der italienischen Hauptstadt ist hingegen Roger Federer. Der Weltranglisten-Dritte aus der Schweiz verlor im Achtelfinale gegen den Franzosen Richard Gasquet 6:4, 6:7 (2:7), 6:7 (4:7).

Tennisspielerin Julia Görges hat ihre Meldung für das Turnier in Brüssel kommende Woche zurückgezogen, nachdem sie zuletzt wegen Rückenbeschwerden schon für das Turnier in Rom absagen musste. "Meinem Rücken geht es zwar besser, aber ich spüre immer noch einen kleinen Schmerz", sagte Görges, die ihren Start bei den in zehn Tagen beginnenden French Open nicht riskieren will. Das Turnier in Paris verpassen wird hingegen die Russin Dinara Safina. Die ehemalige Nummer eins der Welt nimmt sich wegen andauernder Schmerzen eine Tennis-Auszeit. Den Zeitpunkt ihrer Rückkehr ließ sie offen. Auch Serena Williams aus den USA hat ihre Teilnahme an den French Open abgesagt. Die ehemalige Weltranglisten-Erste hatte am 3. Juli 2010 ihr letztes offizielles Match bestritten und seitdem pausiert. Sie leidet noch immer unter den Folgen einer Fußverletzung. Auch die Teilnahme ihrer Schwester Venus ist wegen einer Hüftverletzung fraglich.

Im Achtelfinale der Tischtennis-WM in Rotterdam kommt es zum deutschen Duell zwischen Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov. Beide besiegten ihre Gegner in der zweiten Runde klar 4:0. Ausgeschieden ist dagegen Bastian Steger, der bei seiner 0:4-Niederlage gegen Olympiasieger Ma Lin aus China chancenlos war. Zudem ist in Jiaduo Wu auch die letzte deutsche Frau gescheitert. Die 33-Jährige verlor gegen die Chinesin Guo Yue 0:4.

Nach nur neun Löchern hat Golfspieler Tiger Woods sein Comeback wieder beenden müssen. Am ersten Tag des Players Championship in Ponte Vedra Beach waren beim langjährigen Weltranglistenersten alte Verletzungsprobleme wieder aufgetreten. Woods hatte sich im April beim Masters in Augusta eine Bänderdehnung im linken Knie zugezogen und seitdem kein Turnier mehr gespielt. Außerdem plagten den 35-Jährigen Probleme an der linken Achillessehne.

Mit effektivem Powerplay hat Finnland bei der Eishockey-WM in der Slowakei das Halbfinale erreicht. Dank drei Überzahltoren setzte sich die finnische Mannschaft 4:1 (0:0, 4:1, 0:0) gegen Außenseiter Norwegen durch. In der Runde der besten Vier treffen die Finnen am Freitag auf Russland. Der Rekordweltmeister setzte sich im Viertelfinale gegen Olympiasieger Kanada 2:1 (0:0, 0:1, 2:0) durch. Deutschland war im Viertelfinale an Schweden gescheitert.

Eishockeyspieler Ben Cottreau von den Hannover Scorpions muss seine Karriere sofort beenden. Der Stürmer hatte sich in der Vorbereitung auf die abgelaufene Saison die dritte Gehirnerschütterung zugezogen und wurde zuletzt in seiner Heimat Kanada monatelang erfolglos therapiert.

In der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) haben zwei Spieler ihre Verträge verlängert. Die Adler Mannheim gaben dem kanadischen Stürmer Mike Glumac ebenso einen neuen Einjahres-Vertrag wie die Nürnberg Ice Tigers dem deutsch-tschechischen Verteidiger Martin Walter.

Der America's Cup 2013 findet ohne das italienische Team Mascalzone Latino statt. Als Grund für den Verzicht auf das Duell um die älteste und bekannteste Segeltrophäe der Welt gab Eigner Vincenzo Onorato in einer Pressemitteilung die "Flaute an der Sponsorenfront" an. Nachfolger als führender Verhandlungspartner der Herausforderer von Cup-Verteidiger Oracle Racing wird das schwedische Team Artemis. Die erste Vorregatta startet in diesem Sommer in Portugal. Das Duell um den 34. America's Cup ist für 2013 erstmals auf riesigen Katamaranen vor San Francisco geplant.

leh/ham/dpa/sid

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.