Überholmanöver in letzter Runde Márquez ist zum sechsten Mal MotoGP-Weltmeister

Bis zur letzten Runde wartete Marc Márquez beim Großen Preis von Thailand, dann zog er am Führenden Fabio Quartararo vorbei und fuhr zu seinem sechsten Titel in der höchsten Motorrad-Rennklasse.
Marc Márquez auf der Rennstrecke in Buri Ram

Marc Márquez auf der Rennstrecke in Buri Ram

Foto: Lillian Suwanrumpha / AFP
tip/dpa
Mehr lesen über