Basketball Nowitzki schlägt Schröder im Testspiel

Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks ein Testspiel gegen die Atlanta Hawks um seinen Landsmann Dennis Schröder gewonnen. Beide waren die jeweils besten Schützen ihrer Teams. Vor allem Schröder spielte groß auf.

Basketballprofis Nowitzki (l.), Schröder: Gegner im Testspiel
AP/dpa

Basketballprofis Nowitzki (l.), Schröder: Gegner im Testspiel


Hamburg - Erfolgreiche Generalprobe für die Dallas Mavericks: Eine Woche vor Beginn der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA hat sich das Team um Dirk Nowitzki 98:88 gegen die Atlanta Hawks mit dem deutschen Rookie Dennis Schröder durchgesetzt. Am 30. Oktober treffen die beiden Teams zum Saisonauftakt in Dallas erneut aufeinander.

Schröder stand erstmals in der Startformation der Hawks und überzeugte als Top-Scorer mit 21 Punkten und vier Assists. Allerdings leistete er sich auch sieben Ballverluste. Insgesamt erhielt der 20-Jährige rund 35 Minuten Spielzeit und dankte es seinem Trainer Mike Budenholzer mit seiner bisher besten Leistung. Auch Nowitzki war mit 17 Punkten bester Scorer seiner Mannschaft und erzielte bereits im dritten Testspiel mehr als 15 Zähler.

Für Atlanta geht die Vorbereitung auf die neue Spielzeit mit sechs Niederlagen aus sieben Spielen zu Ende. Allerdings traten die verletzungsgeplagten Hawks in Texas auch mit einer komplett neuen Startformation an. Die Mavericks bestreiten am Freitag gegen die Indiana Pacers ihre letzte Testpartie.

Rückkehr zum alten Playoff-Modus in den Finalspielen

Unterdessen haben die Besitzer der NBA-Clubs der Rückkehr zum alten Playoff-Format für die Finals geschlossen zugestimmt. Damit hat jedes Team in der Best-of-seven-Serie wieder maximal zwei aufeinanderfolgende Heimspiele. Die Regelung greift schon zur neuen Saison.

Seit 1985 hatte das Finale mit zwei Heimspielen für das Team mit der besseren Hauptrunden-Bilanz begonnen, danach folgten drei Auswärtspartien, dann wurde wieder zweimal zu Hause gespielt (2-3-2). Im zuvor und nun wieder angewendeten Format gibt es zwei Heimspiele, dann zwei Auswärtsspiele, anschließend wechselt das Heimrecht hin und her (2-2-1-1-1).

asi/ham/sid/dpa



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.