Basketball-Profiliga NBA Nowitzki überholt "Shaq" in der ewigen Rangliste

Es war ein denkwürdiges Spiel für Dirk Nowitzki: Gegen Brooklyn machte der Deutsche 22 Punkte, darunter die entscheidenden kurz vor Schluss. Vor allem aber verbesserte er sich in der ewigen Punkte-Rangliste auf Platz sechs.

Basketballer Nowitzki: "Ich hätte gesagt, du spinnst"
AP/dpa

Basketballer Nowitzki: "Ich hätte gesagt, du spinnst"


Dirk Nowitzki hat Shaquille O'Neal hinter sich gelassen und den sechsten Platz in der Scorerliste der Basketball-Profiliga NBA erobert. Beim 119:118 seiner Dallas Mavericks bei den Brooklyn Nets verbesserte sich der Deutsche mit 22 Punkten auf insgesamt 28.609 Punkte - und entschied mit einem Korb 19,2 Sekunden vor Ende der Verlängerung die Partie. O'Neal hatte seine Karriere 2011 mit 28.596 Zählern beendet.

Die Aktion, mit der er O'Neal hinter sich ließ, war ein Sprungwurf im zweiten Viertel. In einer Auszeit kurze Zeit später gratulierten Nowitzki Mitspieler, Trainer und andere Mavericks-Teammitglieder. "Das war ein Moment, den ich mein ganzen Leben nicht vergessen werde. Shaq, diese Legende, zu überholen, ist surreal. In den Neunzigern war ich ein Fan von ihm, es ist wirklich komisch, jetzt mit den ganzen Legenden auf einer Stufe zu stehen", sagte er.

Bei Twitter gab er sich wortkarger:

Dass sich der 37 Jahre alte Nowitzki in dem Ranking weiter verbessert, ist unwahrscheinlich. Wilt Chamberlain liegt mit 31.419 Punkten auf dem fünften Platz. Selbst wenn der deutsche Nationalspieler seinen aktuellen Schnitt beibehalten würde, bräuchte er dafür zwei komplette Spielzeiten. Wie lange der NBA-Champion von 2011 noch spielt, ist unklar. Sein Vertrag in Dallas läuft bis 2017.

Unerreichbarer Spitzenreiter dieser Wertung ist Kareem Abdul-Jabbar (38.387), dahinter folgt Karl Malone (36.928). In einem Atemzug mit diesen Spielern genannt zu werden, bezeichnete Nowitzki als einen wahr gewordenen Traum: "Ich hätte gesagt, du spinnst, wenn mir das jemand vor 18 Jahren prophezeit hätte, als ich noch diese schlimme Frisur hatte und mit diesem schlimmen Ohrring rumgelaufen bin."

Nowitzki (l.), O'Neal: Der Deutsche hat jetzt 13 Punkte mehr erzielt
REUTERS

Nowitzki (l.), O'Neal: Der Deutsche hat jetzt 13 Punkte mehr erzielt

Die Top Ten der NBA-Scorerliste:

1. Kareem Abdul-Jabbar 38.387 Punkte
2. Karl Malone 36.928
3. Kobe Bryant (Los Angeles Lakers) 32.897 *
4. Michael Jordan 32.292
5. Wilt Chamberlain 31.419
6. Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks) 28.609 *
7. Shaquille O'Neal 28.596
8. Moses Malone 27.409
9. Elvin Hayes 27.313
10. Hakeem Olajuwon 26.946

* aktive Spieler

luk/sid



insgesamt 35 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Bueckstueck 24.12.2015
1. 3...2...1 Neid-Nöhler!
Jetzt tauchen bestimmt gleich wieder ein paar Kasper auf, die uns erklären, dass Nowitzki ein Niemand ist, dass er sich bloss nicht mit den Leuten in diesem Ranking vergleichen soll und dass er gefälligst seine Steuern in Deutschland zu zahlen habe!
tigranes 24.12.2015
2. Gratuliere, Döööörk !
Und wenn du das nächste mal in Heidingsfeld bist, lassen wir im Postkeller ordentlich die Sau raus.
zemita 24.12.2015
3. Wow
Er ist nicht nur der größte den wir je in dieser Sportart feiern dürfen, er ist auch menschlich ein absolutes Vorbild. Danke Dirk !!!
bauigel 24.12.2015
4. Bemerkenswert!!
Einer der ganz wenigen Weltstars der auf dem Boden geblieben ist. Ein Vorbild für die Jugend, im Gegensatz zu den vielen Möchtegern-Stars die sich wie die Könige fühlen (Sänger, zweitklassige Balltreter, ...)
tschischdig 24.12.2015
5.
Unwahrscheinlich ist es nur dann, wenn 2017 tatsächlich Schluß ist. Aber es ist nicht ausgeschlossen, dass es danach noch einmal weitergeht. Man kann auch noch mit 39 Jahren in der NBA bestehen (siehe Tim Duncan). Bemerkenswert bei seiner Rekordjagd ist, dass er nach wie vor der beste Scorer seines Teams ist und nicht nur auf seine persönliche Statistik achtet, sondern auch den Mannschaftserfolg im Blick hat.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.