Neue IOC-Regeln Doping-Leidtragende bekommen künftig Wunschzeremonie

Wer dopt, betrügt seine Gegner nicht nur im Wettkampf, sondern auch um den Moment auf dem Podest. Das IOC hat nun verbindliche Regeln für nachträgliche Ehrungen beschlossen.
Ester Ledecka mit Goldmedaille, Pyeongchang 2018

Ester Ledecka mit Goldmedaille, Pyeongchang 2018

Foto: JAVIER SORIANO/ AFP
chh/dpa/rtr