24-Stunden-Rennen Unfälle überschatten Sieg von Kristensen

In Le Mans geriet der Sieg von Audi und dem Dänen Tom Kristensen zur Nebensache. Nach dem Tod von Kristensens Landsmann Allan Simonsen und einem weiteren schweren Unfall ist jetzt eine Sicherheitsdebatte entbrannt.
Aston Martin von Frédéric Makowiecki (vorne): In die Leitplanken

Aston Martin von Frédéric Makowiecki (vorne): In die Leitplanken

JEAN-FRANCOIS MONIER/ AFP
24 Stunden von Le Mans: Rennfahrer Allan Simonsen tödlich verunglückt
AP/dpa

Fotostrecke

24 Stunden von Le Mans: Rennfahrer Allan Simonsen tödlich verunglückt

Mit Material von dpa und Reuters