Neun Monate Sperre Handball-Verband schont Schiedsrichter Lemme und Ullrich

Nach der Fünfjahressperre durch die Europäische Handball-Föderation sind Frank Lemme und Bernd Ullrich auf nationaler Ebene glimpflich davongekommen. Die Schiedsrichter, die unter Manipulationsverdacht stehen, müssen neun Monate pausieren. Der Verband sieht nur einen Formverstoß des Duos.
Schiedsrichtergespann Lemme (r.) und Ullrich: 50.000 Dollar im Gepäck

Schiedsrichtergespann Lemme (r.) und Ullrich: 50.000 Dollar im Gepäck

DPA
pfz/sid/dpa