Beleidigung gegen Wawrinka Tennis-Verband bestraft Rüpel Kyrgios

Tennisprofi Nick Kyrgios hat sich doch noch für seinen derben Spruch gegen seinen Gegner Stan Wawrinka entschuldigt. Zahlen muss er trotzdem: Der Verband ATP verurteilte ihn zu insgesamt 12.500 Dollar Bußgeld - und droht mit einer Sperre.
Nick Kyrgios: "Ich bereue, was passiert ist"

Nick Kyrgios: "Ich bereue, was passiert ist"

Foto: Paul Chiasson/The Canadian Press via AP
Tennis-Zoff: Wawrinka vs. Kyrgios
Foto: Paul Chiasson/ AP/dpa
Fotostrecke

Tennis-Zoff: Wawrinka vs. Kyrgios

syd/Reuters/sid