Minutenprotokoll Das war der Auftakt der Sommerspiele in Rio

Die Wettkämpfe können beginnen: Im Maracanã-Stadion in Rio ist der Startschuss für die 31. Olympischen Spiele gefallen. Das Protokoll zum Nachlesen.
  • 8/5/201611:41:41 PM
    Herzlich willkommen zum Liveticker von der Eröffnungsfeier der 31. Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro. Hier können Sie nachlesen, was Sie verpasst haben - und wie sich Gisele Bündchen als "The Girl from Ipanema" geschlagen hat (grandios natürlich). Wir wünschen uns allen viel Spaß - und für die nächsten Wochen immer auch offene Augen für die Schattenseiten dieses gigantischen Ereignisses.
  • 8/6/201612:43:02 AM
    Wichtige Frage gerade von einem australischen Kollegen: Warum sind manche Dreiräder mit Blumen geschmückt und andere nicht?
  • 8/6/201612:36:23 AM
    Schwimmer Michael Phelps ist zwar schon bei seinen fünften Olympischen Spiele dabei, aber zum ersten Mal bei einer Eröffnungsfeier. Bei den vorherigen Veranstaltungen blieb der erfolgreichste Olympionike der Geschichte lieber im Dorf, weil am nächsten Tag Wettkämpfe stattfanden.
  • 8/6/201612:36:10 AM
    Passend dazu kommt nun das Team USA - die Schlange reisst gar nicht ab. Es ist auch die größte Mannschaft, 560 Sportler sind am Start.
  • 8/6/201612:33:04 AM
    Meine amerikanische Ehefrau schreibt, dass NBC wohl mit einstündiger Verspätung zeigt. Derzeit landen gerade die Portugiesen in Brasilien, was unseren 4-jährigen Sohn zu der Frage veranlasste: "Sind das Piraten?" Kann man durchaus so sehen, finde ich.
  • 8/6/201612:31:40 AM
    Es ist sogar erst Vormittag, liebe Ayla. Aber das macht einen auch nicht wacher.
  • 8/6/201612:30:10 AM
    Immerhin ist es in Australien jetzt Nachmittag, liebe Kollegen...
  • 8/6/201612:28:56 AM
    Bisschen warm vielleicht, machen optisch als Blätterwald aber einiger her: die Outfits von Team Kanada (Foto: Reuters)
  • 8/6/201612:27:41 AM
    Sie haben die ein oder andere Radfahrerin schon einmal gesehen? Das kann gut sein: Nach einer absolvierten Runde stellen Sie sich wieder hinten an und bekommen ein neues Schild.
  • 8/6/201612:24:08 AM
    Es stehen noch einige Dreiräder in der Warteschlange. Kein Wunder, wir haben ja auch noch einiges vor uns. Kroatien ist dran. Aber nicht zu früh freuen: Croatie heißt das Land auf Französisch. Wir sind also erst bei C, nicht bei K.
  • 8/6/201612:22:54 AM
    Bei China war wohl Erscheinen Pflicht - gefühlt bislang mit dem größten Team
  • 8/6/201612:22:35 AM
    Falls Sie sich schon immer mal gefragt haben, was die Athleten eigentlich machen, wenn sie ausgerechnet JETZT auf die Toilette müssen: Immer mal wieder verschwinden einige Sportler in den Katakomben. Alles kein Problem also.
  • 8/6/201612:21:35 AM
    Der Einmarsch aller Nationen dauert 1:55 Stunde - wir haben hier also noch einiges vor uns
  • 8/6/201612:19:37 AM
  • 8/6/201612:16:48 AM
    Nicht alle Athleten hält es im Mittelteil. Viele schwärmen aus, wandern zu den Zuschauerrängen, winken ins Publikum.
  • 8/6/201612:13:30 AM
    Anzüge, Trachten, lange Gewänder, Trainingsanzüge - schon beeindruckend, wie viele unterschiedliche Outfits hier präsentiert werden. Es wird richtig bunt da unten.
  • 8/6/201612:10:26 AM
  • 8/6/201612:08:26 AM
    Timo Boll beim Einlauf der deutschen Athleten (Foto: Reuters)
  • 8/6/201612:05:01 AM
    Die Griechen dürfen traditionell als erste ins Stadion einlaufen (Foto: Reuters)
  • 8/6/201612:03:42 AM
    Sie sprechen nicht die gleiche Sprache und kommen nicht aus dem gleichen Land � doch bei den Olympischen Spielen treten zehn Flüchtlinge als Refugee Olympic Team an. Hier gibt's den Hintergrund im Video:
     
     
  • 8/6/201612:03:28 AM
    Bahamas, Bangladesch - Sie merken, wir kommen voran im Alphabet.
  • 8/6/201612:03:06 AM
    Die Österreicher kommen in Lederhosen. Nun ja.
  • 8/6/201612:02:37 AM
    Die Cook-Inseln (knapp 20.000 Einwohner) stellen übrigens genauso viele (oder wenige) Athleten wie das 180-Millionen-Land Pakistan: 7.
  • 8/6/201612:01:55 AM
    Wurde eigentlich schon über die Dreiräder gesprochen? Sehr... interessant.
  • 8/5/201611:58:13 PM
    Von großer Rivalität ist nicht viel zu spüren: Auch Argentinien wird mit großem Applaus bedacht.
  • 8/5/201611:57:46 PM
  • 8/5/201611:56:37 PM
    Hinge da nicht die Fahne dran, könnte man aus der Entfernung denken, Timo Boll nimmt Anlauf zum Stabhochsprung
  • 8/5/201611:56:14 PM
  • 8/5/201611:55:53 PM
    Am Fernseher wirken die Teams irgendwie beeindruckender. Hier im
    Stadion verläuft sich auch eine große Mannschaft wie die Deutsche irgendwie.
  • 8/5/201610:14:50 PM
    Die Nachricht des Tages bisher: Pelé, 75 Jahre alt und mittlerweile mit fast so vielen OPs wie Karriere-Toren, hat sich kurzfristig von der Eröffnungsfeier abgemeldet. Der Grund: Gesundheitliche Probleme. Pelé wird fehlen, aber die Brasilianer wären keine Meister der Improvisation, wenn sie nicht umgehend Ersatz gefunden hätten: Gustavo Kuerten, 39, ehemaliger Tennisprofi.
Tickaroo Live Blog Software
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.