Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Olympische Spiele in Rio Segeln im Dreck

Die olympischen Segler müssen in Rio in einer stark verschmutzten Bucht antreten: Fäkalien, Gift, Müll und Schwermetalle belasten das Wasser. Die Athleten fürchten um ihre Gesundheit.
Aus Rio den Janeiro und Kiel berichten Katharina Graça Peters, Benjamin Knaack und Anne Martin
Segeln bei Olympia: Hart am Schmutz
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Segeln bei Olympia: Hart am Schmutz

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Foto: SPIEGEL ONLINE
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Mehr lesen über