Pfeil nach rechts

Betrug bei Dopingkontrolle Kenianischer Leichtathletiktrainer pinkelt für Läufer

Ein Trainer des kenianischen Leichtathletikteams hat bei Olympia eine Urinprobe unter dem Namen eines Läufers abgegeben. Nun muss der Coach Brasilien verlassen, das IOC ermittelt.
Olympische Ringe in Rio

Olympische Ringe in Rio

Getty Images
aar/dpa/sid
Mehr lesen über