Olympia Marathon-Zweiter protestiert gegen Äthiopiens Regierung

Feyisa Lilesa holte in Rio Marathon-Silber für Äthiopien. Den Zieleinlauf nutzte er für eine politische Geste: Mit erhobenen und überkreuzten Armen protestierte er gegen seine Regierung.
Feyisa Lilesa beim Zieleinlauf

Feyisa Lilesa beim Zieleinlauf

Foto: OLIVIER MORIN/ AFP
ulz/sid/dpa
Mehr lesen über