Kritik an Sportförderung "Ein Olympiasieger bekommt 20.000 Euro, ein Dschungelkönig 150.000"

Die deutschen Schwimmer schneiden in Rio bislang ähnlich enttäuschend ab wie in London. Der Ex-Aktive Markus Deibler schimpft über die schlechte finanzielle Förderung.
Markus Deibler

Markus Deibler

Foto: DPA
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Facebook, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.