Lesbisches Hockeypaar Verheiratet mit der Spielführerin - na und?

Helen und Kate Richardson-Walsh sind das erste homosexuelle, verheiratete Paar in der olympischen Geschichte. Im Hockey wollen sie Gold holen - ausgerechnet in Rio, wo es regelmäßig zu Gewalt gegen Schwule, Lesben und Transgender kommt.
Kate Richardson-Walsh (l.) feiert mit ihrem Team

Kate Richardson-Walsh (l.) feiert mit ihrem Team

Foto: MANAN VATSYAYANA/ AFP
Kate Richardson-Walsh, links

Kate Richardson-Walsh, links

Foto: David Rogers/ Getty Images