Judoka Csernoviczki Erst ohnmächtig, dann Medaillenjubel

Die Olympischen Spiele von London haben ihre erste Heldin: Nach einem Würgegriff ihrer Gegnerin war Judoka Eva Csernoviczki im Viertelfinale in Ohnmacht gefallen und hatte deshalb verloren. Über die Trostrunde kämpfte sich die Ungarin trotzdem noch zur Bronzemedaille.
Judoka Csernoviczki: Bronze im olympischen Turnier

Judoka Csernoviczki: Bronze im olympischen Turnier

Foto: KIM KYUNG-HOON/ REUTERS
mib/sid