Portimão Global Ocean Race "Man liegt immer auf der Lauer"

Erst über den Atlantik, dann um die ganze Welt: Zwei deutsche Segler führen die erste Etappe des Portimão Global Ocean Race an. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE erklären sie, warum sie das beste Wetter aller Konkurrenten erwischten, beängstigende Träume haben und auf hoher See "Krieg und Frieden" lesen.
Mehr lesen über