Prolog Auftakt im Herzen Frankreichs

Prolog: Samstag, 5. Juli 2003, Einzelzeitfahren, Paris (45 Meter ü.M.), 6.5 Kilometer


Der Eiffelturm ist das Wahrzeichen von Paris
AP

Der Eiffelturm ist das Wahrzeichen von Paris

Paris - Einen Tag vor der ersten Etappe führt der Prolog, ein Einzelzeitfahren über sechseinhalb Kilometer, durch Paris - vom Eiffelturm zur Avenue de la Motte-Picquet.

Die französische Hauptstadt war bis 1950 - mit einer Ausnahme (1926) - Startort der Tour de France. Zum 100. Geburtstag der Frankreich-Rundfahrt wird in der Seine-Metropole erstmals wieder ein Prolog ausgetragen.

Im Großraum Paris leben mehr als zehn Millionen Menschen. Die Hauptstadt ist das politische, wirtschaftliche, kulturelle und touristische Zentrum Frankreichs. Die Sehenswürdigkeiten wie Eiffelturm, Louvre, Sacre-Coeur und Notre-Dame sind weltberühmt. Der letzte Fahrer wird gegen 19.15 Uhr im Ziel erwartet.



© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.